Seminar

MS Excel – Basiswissen für Verwaltungsfachkräfte

Frischen Sie Ihr Basiswissen auf und wenden Sie erweiterte Arbeitstechniken für Berechnungen verschiedenster Daten, Filterfunktionen und Pivot-Funktionen sowie die Auswertung komplexer Datenmengen praktisch an.

Beschreibung

MS Excel ist ein leistungsstarkes Programm für die Berechnung und Darstellung unterschiedlichster Daten und stellt in den meisten Verwaltungen das hauptsächliche Handwerkszeug dar. Die Arbeit mit „gesundem Halbwissen“ ist Gang und Gäbe. Kennen Sie das: Man hat ein Problem mit einer Exceltabelle, welches man mit seinen selbst angelernten Grundkenntnissen nicht mehr lösen kann, aber es gibt diese eine Kollegin oder diesen einen Kollegen im Büro, den der die man fragen kann….

Gerade während der durch Pandemie- oder anderweitig motivierten Arbeit im „Mobile-Office“, „Home-Office“ oder geforderten „Remote-Arbeit“ ist aber genau der Kollege, oder die Kollegin nicht vor Ort und kann gerade nicht unkompliziert auf dem eigenen Bildschirm zeigen, was zu tun wäre.

Höchste Zeit, die eigenen Grundlagen aufzufrischen! Dieser Kurs ist für alle, die ihr Basis- bzw. „gesundes Halbwissen“ in kurzer Zeit auffrischen und erweitern wollen.

Ziel: Selbstständiges und souveränes Arbeiten mit den wesentlichen Grundfunktionen von MS Excel (Optional: Diagramme)

Schwerpunkte

  • Auffrischung von Grundlagen: Datentypen, Bezüge (Zelladressierung)
  • Funktionen & Umgang mit großen Tabellen
  • Import/Export von Daten
  • Übergang zwischen den klassischen Excelversionen und Office 365 sharepoint

Anmeldung

Seminar: MS Excel – Basiswissen für Verwaltungsfachkräfte

Termine

  • 9. Februar 2022, 10:00 – 15:00 Uhr

Ansprechpartner:in

Kontaktperson

Dozierende

Dozent

Gudrun Pannier

Gudrun Pannier studierte Evangelische Theologie in Berlin und Marburg und war als Datenbank- und IT-Administratorin tätig. Seit 2003 ist sie als selbständige IT-Beraterin, Dozentin und Administratorin tätig. Zudem ist sie ECDL-Mastertrainerin und Testleiterin (Europaen Computer Driving Licence) und ausgebildete Onlinetrainerin und Moodle-Administratorin. Sie betätigt sich ehrenamtlich im interreligiösen Dialog und in der Religionspolitik