Paritätisches Digitalforum

Agile Führung - Teams und Organisationen in die Selbstorganisation führen

Neue Führungsprinzipien verinnerlichen, den Wert der Selbstorganisation begreifen, Methoden und Werkzeuge lernen

Paritätische Akademie Berlin gGmbH
459,- für Mitglieder, sonst 579,-
09:3017:00 24.03.2021 - 25.03.2021, 09:30 - 17:00 Uhr
Anmeldeschluss: 24.02.2021

Die Welt wird komplexer und dynamischer. Sie verändert sich schneller und wird unvorhersehbarer und damit einhergehend müssen wir öfter Entscheidungen treffen. Gleichzeitig fordern Mitarbeitende klare Vorgaben und Strukturen.

Doch Hierarchien und eine Führung nach dem Prinzip Weisung und Kontrolle bleiben zusehends wirkungslos. Denn Hierarchien   verschenken Potenzial, schaffen funktionale Lücken, wo jeder seinen eigenen Bereich optimiert, jedoch keine gemeinsame Verantwortung für das Gesamtsystem entsteht. Zudem zeitintensive Schleifen, weil Entscheidungen auf Führungsebene getroffen werden und zu lange dauern und zusätzlich qualitative Lücken, weil dort auf zu dünner Informationsbasis entschieden wird.

Es braucht eine neue Form der Führung. Führungskräfte müssen ein neues Führungsverständnis entwickeln und lernen „loszulassen“. Mitarbeitende benötigen neue Methoden, die sie in die Lage versetzen, im abgesteckten Rahmen autonom zu agieren.

Im interaktiven Workshop diskutieren wir intensiv wesentliche agile Methoden und die Prinzipien der Selbstorganisation. Wir erproben Elemente, die Sie direkt im Arbeitsalltag einsetzen können.  Sie werden Ihren eigenen Führungsstil reflektieren und Instrumente, aber auch Fallstricke der agilen Führung kennenlernen.

 

Zielgruppe:

Führungskräfte, Leitungen und Geschäftsführungen.

 

Inhalte:

  • Einführung in grundlegende agile Methoden (Design Thinking, Scrum, Kanban) und agile Prinzipien
  • Simulation von Führung in komplexen Kontexten
  • Prinzipien und Methoden zur Förderung der Selbstorganisation
  • Teams zu mehr Eigenverantwortung führen und Gestaltungsspielräume öffnen
  • Moderne Motivationstheorien als Landkarte zur Führung von Mitarbeitern und Teams
  • Verantwortungssysteme gestalten
  • Reflexion des eigenen Führungsverhaltens
  • Veränderungsbereitschaft erkennen und fördern
  • Die Rolle der agilen Führungskraft
  • Fallstricke bei der Entwicklung hin zur agilen Führung

Methoden:

Simulation, Reflexion, kurze Inputs, Diskussion, Transfer

 

Weitere Informationen

Annette Loy
Telefon: 030 275 8282 15

Termine

24. Mär 2021 09:30 - 17:00 Uhr
25. Mär 2021 09:00 - 16:30 Uhr

Dozent

Dozent-/in:  Björn Schmitz

Björn Schmitz

Dipl. Betriebswirt (Berufsakademie Mannheim) Magister Artium (Soziologie, Philosophie, Psychologie; Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg) Systemischer Organisationsentwickler (isb Wiesloch) www.philiomondo.de

Veranstaltungsort

Bild der Paritätische Akademie Berlin gGmbH

Paritätische Akademie Berlin gGmbH

Tucholskystr. 11
10117 Berlin
Internetseite besuchen