Paritätisches Digitalforum

Seminarbild

Innovation & Digitaliserung - Einladung zur Paritätischen Ideenschmiede

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist Mitgliedern des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes LV Berlin e.V. vorbehalten.

Google, Tucholskystraße 2, 10117 Berlin
Ohne Gebühren
11:0014:30 22.05.2019, 11:00 - 14:30 Uhr
Anmeldeschluss: 08.05.2019

Wenn Sie sich für die folgeveranstaltung "Paritätische Perspektiven 2019 - Nachbarschaft und Ehrenamt im Digitalen Wandel" anmelden möchten, klicken sie hier.

Mit der fortschreitenden Digitalisierung stehen Zivilgesellschaft und Soziale Arbeit vor drängenden Herausforderungen. Schon jetzt wandelt sich unser Umfeld mit jeder technischen Innovation nachhaltig. Der digitale Wandel bietet zudem eine Vielzahl an Chancen, Möglichkeiten und Innovation für Organisationen der Sozialen Arbeit.

Der Paritätische Wohlfahrtsverband LV Berlin e.V. und die Paritätische Akademie Berlin möchten sich, zusammen mit Ihnen, in einem verbandsinternen Workshop, über genau diese Veränderungen ergebnissoffen austauschen.

Wir wollen dabei gegenwertige und zukünftige Herausforderungen sowie mögliche Potentiale identifizieren und über diese diskutieren. Und: Wir wollen uns inspirieren lassen. Wir wollen von Ihnen wissen:

Was beschäftigt Sie im Bereich der Digitalisierung besonders?
Vor welchen Herausforderungen steht Ihre Organisation?
Was für Unterstützung benötigen Sie um Ihre innovativen Ideen zu realisieren?

Im Anschluss an den Workshop findet eine spannende Podiumsdiskussion aus der Reihe „Paritätische Perspektiven 2019: Den Digitalen Wandel in der Sozialen Arbeit gestalten“ statt, zu der wir Sie ebenfalls sehr herzlich einladen möchten.

Auf dem Podium diskutieren Raed Saleh, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus (angefragt), Dr. Joana Breidenbach, Gründerin von betterplace.org; Thomas Mampel, Stadtteilzentrum Steglitz und unsere Geschäftsführerin, Dr. Gabriele Schlimper, über das Thema „Nachbarschaft und Ehrenamt im Digitalen Wandel“.

Hinweis: Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass im Rahmen dieser Veranstaltung Foto- bzw. Filmaufnahmen gemacht werden. Mit der Anmeldung erteilen Sie Ihr Einverständnis, diese Aufnahmen zu veröffentlichen. Möchten Sie nicht fotografiert oder gefilmt werden, teilen Sie uns das bitte zu Beginn der Veranstaltung mit.

Weitere Informationen

Ansprechpartnerin: Cengizhan Yüksel

Cengizhan Yüksel
Telefon: 030 275 8282 15

Termine

22. Mai 2019 11:00 - 14:30 Uhr

Veranstaltungsort

Google, Tucholskystraße 2, 10117 Berlin