Zertifikatskurs

Leitungstätigkeit in Berliner Kindertagesstätten - Basisqualifizierung

Dieser berufsbegleitende Zertifikatskurs für angehende Leiter:innen in Berliner Kindertagesstätten bietet Ihnen die Gelegenheit, sich auf Ihre Leitungsposition vorzubereiten.

Beschreibung


Zielgruppe: Angehende Leiter:innen in Berliner Kindertagesstätten

Voraussetzungen:

  • mindestens staatlich anerkannte Erzieher:in oder vergleichbare Qualifi kation mit Anerkennung als Sozialpädagogische Fachkraft in Berliner Kitas
  • mindestens zweijährige Berufserfahrung im Feld der Kindertagesbetreuung
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Erwachsenengruppen
  • persönliche Eignung für leitende Funktionen
  • Engagement über die Präsenztage/Selbststudienzeiten
  • Eigeninitiative

Aufbau des Zertifikatskurses:

Der berufsbegleitende Kurs besteht aus sechs Modulen, sowie zwei Reflexionstagen.

Mit einer Mischung aus Informationen, Wissensvermittlung und Training verfolgt er das Ziel, Leitungskompetenz zu vermitteln und die Entwicklung zur Leitungspersönlichkeit zu unterstützen.

1. Modul: Führen und Leiten (5 Tage)

2. Modul: Betriebswirtschaftliche Rahmenbedingungen (3 Tage)

Reflektionstag1

3. Modul: Rechtliche und sonstige Rahmenbedingungen (2 Tage)

4. Modul: Personalentwicklung inkl. Fachkräfteregelung /Quereinstieg (2 Tage)

5. Modul: Aufgaben der Leitung im Qualitätsmanagment (2 Tage)

Reflektionstag 2

6. Modul: Kommunikation und Informationsmanagement und Abschlusspräsentation (3 Tage)

Abschluss:

Bei regelmäßiger Teilnahme, Selbststudium, Erledigung der Transferaufgaben und der Präsentation einer Transferaufgabe am Abschlusstag erhalten die Teilnehmenden das Zertifikat der Paritätischen Akademie „Leitungstätigkeit in Berliner Kindertagesstätten“.

Fachliche Leitung: Heidi Vorholz

Schwerpunkte

  • Führen und Leiten einer Einrichtung
  • Rechtliche, betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Qualitätsmanagement und Personalentwicklung

Anmeldung

Zertifikatskurs: Leitungstätigkeit in Berliner Kindertagesstätten - Basisqualifizierung

  • 4. Oktober 2022 – 7. Juni 2023
  • Berlin
  • 1.290,00 € für Mitglieder des Paritätischen Berlin, 1.390,00 € für Mitglieder, sonst 1.490,00 €
  • Anmeldeschluss: 06.09.2022

Termine

  • 4. Oktober 2022, 09:00 – 16:00 Uhr
  • 5. Oktober 2022, 09:00 – 16:00 Uhr
  • 6. Oktober 2022, 09:00 – 16:00 Uhr
  • 7. Oktober 2022, 09:00 – 16:00 Uhr
  • 14. November 2022, 09:00 – 16:00 Uhr
  • 15. November 2022, 09:00 – 16:00 Uhr
  • 16. November 2022, 09:00 – 16:00 Uhr
  • 8. Dezember 2022, 09:00 – 16:00 Uhr
  • 16. Januar 2023, 09:00 – 16:00 Uhr
  • 17. Januar 2023, 09:00 – 16:00 Uhr
  • 20. Februar 2023, 09:00 – 16:00 Uhr
  • 21. Februar 2023, 09:00 – 16:00 Uhr
  • 22. Februar 2023, 09:00 – 16:00 Uhr
  • 27. März 2023, 09:00 – 16:00 Uhr
  • 28. März 2023, 09:00 – 16:00 Uhr
  • 27. April 2023, 09:00 – 16:00 Uhr
  • 5. Juni 2023, 09:00 – 16:00 Uhr
  • 6. Juni 2023, 09:00 – 16:00 Uhr
  • 7. Juni 2023, 09:00 – 16:00 Uhr

Ansprechpartner:in

Kontaktperson
  • Zielgruppen
  • Dokumente
  • Sozialarbeiter:innen
  • Erzieher:innen
  • Sozialpädagog:innen

  • Sozialarbeiter:innen
  • Erzieher:innen
  • Sozialpädagog:innen

Dozierende