Seminar

Grundlagen des agilen Projektmanagements und des kollaborativen Arbeitens

Das Seminar vermittelt Ihnen praxisnahe Grundlagen zum agilen Projektmanagement und kollaborativen Arbeiten und der konkreten Anwendung von Tools wie Meistertask und Miro.

Schwerpunkte

  • Grundlagen des agilen Projektmanagement
  • Meistertask
  • Miro
  • Tipps zum kollaborativen (digitalen) Arbeiten

Beschreibung

Das Seminar vermittelt Ihnen einen pragmatischen und praxisorientierten Überblick zur möglichen technischen Umsetzung von agilem Projektmanagement und kollaborativem Arbeiten.

Lernen Sie Methoden wie Kanban oder Design Thinking kennen und wenden Sie diese direkt in vorgestellten Tools an. Es werden unter anderem Meistertask und Miro als Lösungen für das gemeinsame (auch ortsunabhängige) Arbeiten im Team vermittelt.

Das Seminar findet an zwei Vormittagen statt, sodass Ihnen Zeit um Ausprobieren und Nachfragen bleibt.

Auf einen Blick

Format
Seminar
Abschluss
Teilnahmebescheinigung
Dauer
6 Stunden
  • Zielgruppen
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
  • Arbeitgeber
  • Führungskräfte mit Personalverantwortung
  • Mitarbeitende Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
  • Arbeitgeber
  • Führungskräfte mit Personalverantwortung
  • Mitarbeitende Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Dozierende

Dozent

Tobias Fitting

Tobias Fitting absolvierte in Marburg B.A. Politikwissenschaft und studierte in Berlin Filmregie. Er arbeitete mehrere Jahre in der Film- und Fernsehbranche. Parallel dazu absolvierte er Weiterbildungen zum Coach/Trainer/Mediator, Projektmanagement, Cloud Computing und Online-PR. Seit seiner Jugend beschäftigte er sich intensiv mit Digitalisierung, Software und den vielfältigen digitalen Möglichkeiten, die den (beruflichen) Alltag erleichtern. Als Bildungsreferent für Digitalisierung ist er an der Paritätischen Akademie Berlin für die Bildungsangebote rund um die digitale Welt im Rahmen der Sozialwirtschaft zuständig.

Anmeldung

Seminar: Grundlagen des agilen Projektmanagements und des kollaborativen Arbeitens

  • 17. Oktober 2022 – 18. Oktober 2022
  • Online
  • 179,00 € für Mitglieder des Paritätischen Berlin, 249,00 € für Mitglieder, sonst 299,00 €
  • Anmeldeschluss: 03.10.2022

Tage & Uhrzeiten

  • 17. Oktober 2022, 10:00 – 13:00 Uhr
  • 18. Oktober 2022, 10:00 – 13:00 Uhr

Ansprechpartner:in

Kontaktperson