Seminar

Einsatz agiler Methoden und Werkzeuge in sozialen Organisationen

Erhalten Sie einen kompakten Überblick über die agile Methoden-Landschaft und die zugrunde liegenden Prinzipien und Werte. Sie lernen hilfreiche Tools und Tipps zur eigenen Anwendung kennen.

Schwerpunkte

  • Wo ist Agilität sinnvoll und wo nicht? Grundprinzipien & Werte im agilen Universum.
  • Scrum, Kanban & Co… Agile Arbeitsorganisation und Projektmanagement.
  • Techniken zur Moderation und Gestaltung von Meetings. Kommunikation im Team.
  • Entwicklung von neuen Lösungen, Konzeption und Strategien mit Elementen aus dem Design Thinking / Service Design.

Beschreibung

Agilität ist ein Sammelbegriff für unterschiedlichste Strömungen der Zusammenarbeit geworden. Längst haben die Methoden ihren Ursprungsort - nämlich IT-Abteilungen und das Feld der Softwareentwicklung - verlassen und finden Anwendung in der Gestaltung moderner, lebendiger Organisationen. Agiles Arbeiten setzt den Fokus zum einen auf wertvolle Ergebnisse und Arbeitsorganisation in einer immer komplexeren Umwelt. Zum anderen auf Partizipation, Perspektivwechsel, Übernahme von Verantwortung und gute Kommunikation. Diese Vielschichtigkeit spiegelt sich auch in der Vielfalt der Methoden wider.

Im WS betrachten wir Möglichkeiten und Herausforderungen in sozialen Organisationen. Welche Anwendungsfelder ergeben sich und welche Methoden bzw. Elemente daraus lassen sich in den Arbeitsalltag integrieren? Wo ist Vertiefung sinnvoll?

Das Seminar bietet eine gute Mischung aus Input und Interaktion, es gibt viel Raum für Austausch und konkrete Fragestellungen aus der Praxis.

Auf einen Blick

Format
Seminar
Abschluss
Teilnahmebescheinigung
  • Zielgruppen
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
  • Geschäftsführer:innen
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
  • Geschäftsführer:innen

Dozierende

Dozent

Luca Curella

Luca Curella ist Mitgründer und Führungs-Kraft bei Reinblau eG, eine Digitalagentur die komplett auf Selbstverantwortung setzt und sich holakratisch organisiert. Seine Schwerpunkte sind die Planung und Umsetzung komplexer technologischer Projekte, die Steuerung selbstorganisierter Teams und die Ausrichtung von Strukturen an Werten und Purpose. Seine Expertise gründet sich auf Ausbildungen als systemischer Organisationsberater, Agiler Coach und Service Designer sowie langjährige Erfahrung als Software Entwickler und Sozialpädagoge. Ihn begeistern Veränderungsprozesse und die Gestaltung guter Zusammenarbeit in Organisationen. Dabei ist er stets auf der Suche nach Synergien zwischen den Konzepten der agilen IT-Welt und Ansätzen aus anderen Bereichen.Seine Themen: Projektmanagement-Agil Team Begleitung- Training + BeratungSelbstorganisationKonfliktklärungFührungService Design (Design Thinking) Agile Führung

Anmeldung

Seminar: Einsatz agiler Methoden und Werkzeuge in sozialen Organisationen

  • 3. April 2023 – 4. April 2023
  • Paritätische Akademie Berlin
  • 499,00 € für Mitglieder, sonst 629,00 €
  • Anmeldeschluss: 06.04.2023

Tage & Uhrzeiten

  • 3. April 2023, 09:30 – 16:30 Uhr
  • 4. April 2023, 09:30 – 16:30 Uhr

Ansprechpartner:in

Kontaktperson

3. April 2023 - 4. April 2023

Paritätische Akademie Berlin
ab 499,00 €
Anmeldeschluss: 06.04.2023

19. September 2023 - 20. September 2023

Online
ab 499,00 €
Anmeldeschluss: 05.09.2023